ZEITUNG. GMACHTVON.BAYERN

Sie sind hier:  Home » Kunst und Kultur » Zeitung » goodnews-for-you.de
gmachtin.bayern - logo

goodnews-for-you.de

good news for you
Das Nachrichten-Portal für mehr Lebensqualität

goodnews-for-you.de
good news for you
Das Nachrichten-Portal für mehr Lebensqualität

Warum good news for you?

 

"Sei du selbst die Veränderung,
die du dir wünschst für diese Welt."

Mahatma Gandhi

 

 

Was wünschen sich die meisten von uns?

Frieden, ein Leben in Freiheit für alle, respektvollen Umgang miteinander, Wertschätzung, ein Füreinander da sein.
Wie können wir dazu beitragen?

 

Als Journalistin kann ich über Menschen und Begebenheiten berichten, die diese Werte stärken und unterstützen, die andere dazu ermutigen, es ihnen gleich zu tun und zu überlegen, was jeder einzelne beitragen kann.

 

Was wir denken, bestimmt wesentlich unser Handeln. Was denken wir in diesen Zeiten? Um uns herum erleben wir Entwicklungen, die verunsichern, ängstigen, die wir als bedrohlich empfinden. Die oft recht einseitige Art der Berichterstattung flößt Furcht ein, stimmt hoffnungslos, macht uns in Folge klein, eng und auch menschenfeindlich. Wir brauchen mehr "Mut machenden Stoff", Perspektiven, die nach Lösungen fragen und nicht auf die Apokalypse fixiert sind.

 

good news for you - das Nachrichten-Portal für mehr Lebensqualität will eine Plattform für "diesen Stoff", für genau solche Geschichten sein. Dazu gehört alles, was jeden von uns ausmacht -- angefangen bei der eigenen Persönlichkeit über Beziehungen zu anderen bis hin zu gesellschaftlichen, sozialen, politischen Prozessen. Humor, Unterhaltung, ein Impuls, der eine oder andere Tipp sollen dabei ebenfalls nicht zu kurz kommen; sie gehören zu den wichtigen Lebenselexieren.

 

Hast du auch eine good news?

 

Immer wieder gibt es bei good news for you Wettbewerbe und Aktionen, an denen sich alle beteiligen können, die selbst gute Nachrichten zur Verfügung stellen möchten -- als Print, Audio oder Video -- , sehr gerne auch von Kolleginnen und Kollegen aus den Medien. Das kann alles Mögliche sein: eine Geschichte von jemandem, der oder die euch beeindruckt hat oder einfach gut ist in etwas. Eine Initiative von Menschen, die dem Leid anderer nicht länger zusehen, sondern etwas dagegen unternehmen wollen. Das kann ein wunderbares Foto sein, eine Empfehlung, die hilft, ein Problem zu lösen. Etwas zum Schmunzeln… Es gibt so Vieles, das -- wüssten mehr davon -- neue Impulse geben, inspirieren und ansteckend wirken kann, hin zu mehr Freude und Zuversicht.

 

Gemeinsam bekommen wir eine Menge hin, es lohnt sich!

 

Liebend gerne mit unserer Lese-Empfehlung ...

goodnews-for-you.de

 

Bilder:

Isolde Hilt

 

der QR-code zur schnellen Navigation direkt zu dieser Seite
https://zeitung.gmachtin.bayern/?pg=75.207.zeitung,goodnews-for-you-de

Wo samma ...

weiter zur Karten-Ansicht ...Da samma, ...



Rote-Hahnen-Gasse
93047 Regensburg
Regensburg (OPf)


direkt zur website ... goodnews-for-you.de ... weiter surfen.goodnews-for-you.de

(Alle Entfernungen sind Luftlinie gerundet.)

weiter zur Karten-Ansicht ...kaum g’schaut ... scho g’funden.

Route anzeigen (neues Fenster)... und so kommst hin.

Ganz in der Nähe ...

gibt’s mehr bayerische Schmankerl,
die auch einen Besuch Wert sind:

0.00 km
0.10 km
0.12 km
0.14 km
0.15 km
0.17 km
0.25 km
0.28 km
0.28 km
0.38 km
Fast genauso sind die, ...

die es hier zu sehen gibt.
Reinschaun lohnt sich:

121.70 km
142.77 km
128.70 km
109.06 km
0.00 km
47.12 km
66.52 km
90.91 km
12.89 km
58.19 km





Hast du g’wusst, ...

dass LiMux ein ganz großartiges bayerisches Projekt ... war, ...

das die komplette IT (-Infrastruktur und -Software) der Stadtverwaltung München auf die Basis des freien Betriebssytems Linux umgestellt hatte.

Wohlgemerkt: "war".

Das Projekt ging unter dem Begriff "Die IT-Evolution" in die bayerische Geschichte ein.

Durch den Einsatz von Open Source Software gelang es, digitale Hoheit zu gewinnen, gleichzeitig konnte lt. entsprechender Veröffentlichungen in wenigen Jahren rund 25% Kostenreduzierung gegenüber dem Einsatz der (marktbeherschenden) Microsoft-Lösung erzielt werden. Technisches KnowHow konnte - im Dahoam - entwickelt werden, Arbeitsplätze wurden geschaffen, alle Entwicklungen zeigten in steilen Kurven nach oben.

Wir meinen: eine fantastische Geschichte.

 

Immer mehr kristalisiert sich nun allerdings heraus, dass der finanzielle Aspekt in dieser (eigentlch ja prima) Rechnung nur der kleinere Teil ist.

Mit der allgemeinen Fokussierung auf die Problematiken der fortschreitenden Digitalisierung und der Datenhoheit jedes einzelnen Menschen zeigt sich immer deutlicher, dass die heilsversprechenden "Clouds" in diesem digitalen "Neuland-Nirvana" böse Schatten werfen.

So tauchen "plötzlich" Fragen auf, wie beispielsweise:

"WER setzt WELCHE digitalen Techniken zu WESSEN NUTZEN ein?" ... und ... "WO bleibt dabei der einzelne MENSCH?"

 

Ein derart breites Themenfeld öffnet sich mit diesen Fragen (wenigstens für diejenigen, die bereit sind mit offenen Augen darauf zu blicken), es würde Bücher füllen. Aber zurück zum wirklich tollen bayerischen Projekt:

Leider, leider, leider ... haben bayerische "Vordenker" dieses hervorragende Münchner Projekt ... mit Vollgas gegen die Betonwand gefahren und die Überreste mit Anlauf in die Tonne getreten.

Ja, leider auch das ist Bayern.

Was moanst du?

Fotografie ist ... Schreiben mit Licht

Manchmal, oder eigentlich sogar immer:

ois Ansicht’s Sach’ ... oder in gepflegtem Hochdeutsch:

Alles eine Frage der Perspektive :-)

weiter stöbern ...ois gut beleuchtet ... pr.achtvoll.es

Dahoam is ...

irgendwie "einfach nur Bahnhof".

Heimat ist da, wo ich merk, dass der Hamburger, Bremer oder Berliner am Nebentisch wirklich nur "Bahnhof" versteht.

Glücklicherweise gibt’s selbst innerhalb von Bayern so viele verschiedene Dialekte, daß sich unsere "Nordlicht-" Gäste nicht wirklich Sorgen machen müssen. So meinte selbst der bayerische Kabarettist Michael Altinger im Wald zu stehen, als er sich eines Tages mit seinem Kollegen Helmut A. Binser unterhalten wollte.

(Eine nicht ganz frei erfundene Geschichte :-)

Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

da Woidda lasst de Sauglockn leiten

Kabarett

Kabarettisten und "locations", in Bayern, von Bayern, für Bayern
gehobelt, emailliert, verputzt, Handwerk in Bayern

Handwerk

Schreinereien, Installateure, Heizungsbauer, Steinmetze, Metaller
Körper - Linien - Ausdruck - Himmel

Kunsthandwerk

Gold- und Silber- Schmieden, Bronzeguss, Holz- Künstler und Bildhauer, Glasmacher
Hopfen und Malz, Gott erhalt’s. Zum Wohlsein!

Bier

urbayerische Brauereien, Hopfensaft in 1A Qualität, modernes Craft-Bier
Bayerns Fotografen zeigen, was Sie durch die Linse sehen.

Fotografie

Bayerns Fotografen, Ausrüster, Labore
Gamsbart und Edelweiß, das muss drauf, auf’n Filzhuad

Leben und Leben lassen

Livestyle, Mode, Tracht, Accessoires, Handarbeit
wenn’s Bienchen summt, ist’s Herzchen g’sund

Imkerei

Imkereien und Bienen-Produkte, Honig, Met, Propolis, Bienenwachs, Kerzen, Kosmetik
bayerische Träume

Wohnen

Die Spezialisten für’s Schlafen und Wohnen in Bayern. Schreiner, Einrichter, Wohn-Accessoires
wenn Quelltext von charset, viewport und container spricht ...

Digitales

C, QT und Java, MB, GB, TB, alles bunt und aufgeräumt. Bayern-WWW und smarthome, DSL und PC-Service
Milch ist das weiße Gold, ist das Leben für weiß-blau

Landwirtschaft

Landwirtschaftliche Erzeugnisse, Verbände, Landmaschinen, Genossenschaften
um die Wette fliegen ... der Sonne entgegen

Sport

(Motor-) Sport- und Wander-Freunde, Erlebnis- und Adventure Seminare, Sport-Fachgeschäfte
eine nicht ganz bayerische Edel-Karosse auf heißem Gummi

Fahrzeuge

Mehr als geschraubt. Bayerns Kfz-Profis, Werkstätten, Spezialisten ...


Was uns Isolde Hilt - Journalistin zum Netzwerk-Projekt-Bayern, oder kurz "ois.gmachtin.bayern" geschrieben hat:
  • Isolde Hilt - Journalistin:
mit goodnews-for-you entstehen die WIRKLICH GUTEN Nachrichten ... absolut lesenswert !!!
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Was mir so gut an "Ois g’macht in Bayern" gefällt?

    Da kommt die wahre bayerische Seele zum Ausdruck: bunt, vielfältig, weltoffen, tolerant, hilfsbereit, witzig, kreativ, neugierig, menschenfreundlich - auch gegenüber denjenigen, die nicht aus Bayern sind ;-)

    Die Plattform von Peter und Uli trotzt und revoluzzert gegen Giganten wie Facebook und Co, indem sie sie einfach nicht nutzt. Finde ich cool!

    Peter Schrettenbrunner leistet großartige Pionierarbeit mit "Ois g’macht in Bayern". Wie viel Arbeit dahintersteckt, weiß ich aus eigener Erfahrung, weil ich mit goodnews-for-you.de ähnliche Herausforderungen zu bewältigen habe. Das Netzwerk unter uns Berufenen macht mich glücklich und gibt mir Kraft.

    In diesem Sinne, lieber Peter: WEITER SO und viel Erfolg!

    Isolde Hilt

    Isolde Hilt - Journalistin
Vielen herzlichen Dank dafür Isolde Hilt - Journalistin.

Wenn auch Sie uns hier mal so richtig die Meinung sagen wollen, ...
Los geht’s, wir freuen uns auch auf Ihr statement, und Ihnen selbst hilft das natürlich auch.

Viele weitere Meinungen haben wir im ersten, echten, ehrlichen und durch und durch und durch bayerischen Gesichter Buch zusammmen gefasst.
Es sind Ihre Gesichter, und jedes einzelne davon verdient Ihre gesteigerte Aufmerksamkeit!